Zu den aktuellen Updates geht es hier!

Similimum Experten System

 
 
     
 
Homöopathie Software
Similimum Experten System

Höchster Repertorisationskomfort,
bei spielerisch einfacher Bedienung.

 
     
 

Programm-Version

Similimum Expert-Basis
Einführungspreis € 650,-

Repertorisationsprogramm incl. Complete Repertory Basis Version, Roger van Zandvoort.
Einfachste Bedienung bei vielfältigen Funktionen, die kein anderes Einsteiger-Programm bietet.
 
 

Programm-Version

Similimum Expert-Basis plus
Einführungspreis € 850,-

Repertorisationsprogramm incl. Complete Repertory Basis Version, Roger van Zandvoort.
Einfachste Bedienung bei vielfältigen Funktionen, die kein anderes Einsteiger-Programm bietet.
Eine vollständige Patientenverwaltung.
Analysefunktionen im Sinne der “Schnellanalyse”.
 
 

Programm-Version

Similimum Expert-Optimum – Das vollständige Symptom
Einführungspreis € 1.250,-

Die Repertorisation über eine dreispaltige Rubrik-Auswahlliste (“Das vollständige Symptom”). Wahlweise auch über die einspaltige Rubrik-Auswahlliste.
Diese Programm-Version beinhaltet die beiden weltweit umfangreichsten homöopathischen Repertorien.
Die Vollversion des Complete Repertory – deutsch 2006, R. van Zandvoort, mit rund 1,7 Millionen Einträgen.
Die Vollversion des Repertorium universale – deutsch 2006, R. van Zandvoort, mit rund 1,7 Millionen Einträgen.
Die vollständige Patientenverwaltung.
Vielfältige Analysefunktionen: Schnellanalyse, sowie sämtliche Standard Analysen und Experten Analysen (18 unterschiedliche Analysemethoden) + grafischer Auswertungen.
Funktion für das Einbringen eigener Nachträge.
Import- und Export von Daten. Datenaustausch von einem SimExpert-System in ein anderes. Datenaustausch mittels Internet.
Patientenfragebögen
Multimedia (Fallbeispiele; Fotodokumentation etc.)
   
Analysefunktionen
Optischen Präsenz von Schnittmengen und durchlaufenden Mitteln, ohne die Repertorisation verlassen zu müssen
Summe der Wertigkeiten und Punkte. (Wahlweise für einzelne oder bestimmte Rubriken; auch für alle repertorisierten Rubriken bzw. Symptome.)
   
Weitere Analysefunktionen in Expert Optimum
Durchlaufende Mittel.
Wertigkeiten und Summen.
Auswertung nach Symptomgruppen bzw. organspezifische Analyse
Auswertung von vollständigen- / nicht vollständigen Symptomen.
Auswertung nach Arzneigruppen (Nosoden, Minerale, Pflanzen, etc.).
Chronologische Auswertung.
Filterung kleiner und/oder großer Mittel.
Hervorheben kleiner Mittel (mehrere Analysevarianten möglich).
Auswertung gemäß Symptomgewichtung (Graduierung).
Auswertung gemäß Hierarchischer Gewichtung.
Weitere Analysevarianten.
   
Darstellung der Analyseergebnisse
Als Listen und Diagramme – verschiedene Varianten wählbar.
 
  Umsteigerkonditionen: Nachlass bis ca. 45% möglich!
Umsteiger, die Repertorium Universale-deutsch/ Complete Repertory-deutsch bereits über ein anderes Programm nutzen, erhalten Nachlass bis zu 45% auf Similimum-Expert incl. entsprechendem digitalem Repertorium.
 
     
 

Programm-Modul zu allen Similimum Expert Systemen

Expert Materia medica –
Vereinte homöopathische Materia medica*

Einführungspreis € 890,-

 

* Vereinte homöopathische Materia medica, zusammengestellt aus Werken von: Allen, Boger,Böricke, Clarke, Hahnemann, Hering, Jahr, Lippe, Noack, Trincks u. a.,
ca. 6.000 Seiten

Die Materia medica lässt sich in jede SimExpert Programmversion integrieren. Dafür ist es erforderlich, das Materia medica Modul parallel zum Repertorisations-Programm zu erwerben.

   
Materia medica - Funktionen
Hinzuschalten der Materia medica in die laufende Repertorisation.
Einblendung der zur Repertorisation analogen Materia medica - Symptome in die laufende Repertorisation oder Analyse.
Expert Materia Medica ermöglicht differentialdiagnostischen Arzneivergleich in nebeneinanderstehenden Materia medica Fenstern.
Funktion für das Einbringen eigener Nachträge.
Synthetische Arzneimittelbilder generieren: Zu jedem im Repertorium enthaltenen
Arzneimittel lässt sich das synthetische Arzneimittelbild, entsprechend
den repertorialen Einträgen, generieren.
Vielfältige Such- und Übersichtsfunktionen, die schnell und auf kurzem
Weg zur gesuchten Rubrik oder zum analogen Materia medica - Symptom führen.
   

Experten Funktionen – für höchste professionelle Ansprüche

Einfachste Bedienung – keine Trainings CD erforderlich.

 
     
 
Similimum Expert –
damit sind SIE der Experte!
 
     
 

Systemvorausetzungen

Für optimale Laufleistung wird empfohlen:
• Betriebssystem: WindowsXP, Vista; Bei Übernahme lauffähig unter Windows 7 (32-Bit), Windows 8 (32-Bit), Windows 8 (64-Bit, Kompatibilitätsmodus Win8) - Hinweise hierfür entnehmen Sie bitte der Fehlerhilfe hier!
• Arbeitsspeicher: 256 MB Minimum (mindestens 512 MB empfohlen).
• USB-Anschluss erforderlich.

Ältere Betriebssysteme:
• Windows98, Windows NT und Windows2000:
• Arbeitsspeicher: 256 MB Minimum (mindestens 512 MB empfohlen).
• Internetzugang (für die Installation).

 
 

 

 
 
   
 

Demo-Version (natürlich kostenlos)

Similimum Expert-Optimum – Das vollständige Symptom (Demo)

Download - Demo des Similimum Expert System (18.0 MB)
 

Funktionsumfang und Einschränkungen innerhalb der DEMO Version

Die SimExpert DEMO-Version beinhaltet alle wesentlichen Funktionen der Programmversion Similimum Expert Optimum.

  • Repertorisieren
  • Analysefunktionen
  • Materia medica
  • Patientenverwaltung
  • Suchfunktionen
  • Programmeinstellungen

In der DEMO Version enthaltene Kapitel:

Sie können die DEMO-Version Similimum Expert Optimum testen mittels der drei folgenden Kapitel aus Repertorium Universale, 2003, Roger van Zandvoort:

16. INNERER HALS
29. ATMUNG
41. ALLGEMEINES

(Die Vollversion enthält 42 Kapitel – 1. GEMÜT bis 42. KLINISCHES ).

Einschränkungen der DEMO Version

Einige Funktionen sind in der DEMO-Version eingeschränkt. Dies wird beim Aufrufen der betroffenen Funktionen durch einen Hinweistext angezeigt.

  • Die Suchfunktion beschränkt sich in der DEMO-Version auf die Rubriken der drei darin enthaltenen Kapitel!
  • Einige repertoriale Querverweise der Demo-Version wurden „blind" gemacht. Dies betrifft Querverweise, die zu Kapiteln führen würden, die nicht in der Demo Version enthalten sind. Bei Aufrufen einer solchen Rubrik werden Sie feststellen, dass die aufgerufene Rubrik weder Arzneimittel, noch Querverweise enthält.
  • Synthetisch generierte Arzneimittel beschränken sich in der DEMO-Version auf die drei oben genannten Körperregionen bzw. Kapitel!
  • Externe Datensicherung
  • Drucken
  • Die Materia medica ist in der DEMO Version auf Arzneimittel mit Anfangsbuchstaben „A“ beschränkt!